Miro vs. Metro Retro vs. Echometer

Metro Retro vs. Miro? Echometer gewinnt!

Was ist besser für agile Teams? Metro Retro und Miro sind gute Tools für Retrospektiven. Trotzdem lohnt es sich zu fragen, ob es noch bessere Alternativen gibt - zum Beispiel wie Echometer.

metro retro logo alternative
miro vs. metro retro vs. Echometer alternative

Metro Retro vs. Miro vs. Echometer

Kurzvorstellung & Reviews: Metro Retro vs. Miro

Alle drei Retro-Tools haben sehr gute Bewertungen von Nutzer*innen erhalten. Doch die Kurzbeschreibung offenbart unterschiedliche Zielsetzungen: Das Team nachhaltig weiterentwickeln (Echometer) vs. produktive Retros durchführen (Metro Retro) vs. digitale Zusammenarbeit allgemein (Miro).

Echometer Review auf Capterra:
4.5/5

Metro Retro vs. Miro

Echometer Kurzvorstellung

“Viele Agile Coaches & Scrum Master drehen sich im Kreis. Sie beheben oberflächliche Symptome. Es wird Zeit, Psychologie zu nutzen und direkt am Mindset anzusetzen – mit dem Echometer Retro Tool.”

metro retro logo alternative
Metro Retro Review auf Capterra:
4/5

Metro Retro vs. Miro

Metro Retro Kurzvorstellung

“Metro Retro ermöglicht es Teams, die an verschiedenen Standorten arbeiten, produktive, ansprechende und unterhaltsame Retrospektiven durchzuführen.”

miro vs. metro retro vs. Echometer alternative
Miro Review auf Capterra:
4.7/5

Metro Retro vs. Miro

Miro Kurzvorstellung

“Wo Teams ihre Arbeit erfüllen. Das Online-Whiteboard für Zusammenarbeit in Echtzeit. Jederzeit und überall.”

Miro vs. Metro Retro vs. Echometer

Warum ist Echometer besser als Metro Retro & Miro?

Echometer Logo Square
Echometer Review
🆚 Metro Retro Review
🆚 Miro
Integrierte Online-Whiteboards
✅ Ja
✅ Ja
✅ Ja
Interaktive Online Retros
✅ Ja
✅ Ja
✅ Ja
Moderationsunterstützung (Check-In bzw. Icebreaker Generator etc.)
✅ Ja
⚠️ Teilweise
❌ Nein
Maßnahmen Organisation
✅ Ja
❌ Nein
❌ Nein
Echometer Logo Square
Echometer Retro Board
🆚 Metro Retro Board
🆚 Miro Retro Board
Timer
✅ Ja
✅ Ja
✅ Ja
Optionale Anonymität
✅ Ja
✅ Ja
⚠️ Teilweise
Unterstützung von Mobilgeräten für On-site Retros
✅ Ja
❌ Nein
❌ Nein
Retro Voting zur Priorisierung
✅ Ja
✅ Ja
⚠️ Teilweise
Kein Login für externe Gäste notwendig
✅ Ja
✅ Ja (abhängig vom Preismodell)
✅ Ja
Optional anonymes Feedback vorab zur Retro sammeln
✅ Ja
❌ Nein
❌ Nein
Echometer Logo Square
Echometer Teamentwicklung
🆚 Metro Retro Teamentwicklung
🆚 Miro Teamentwicklung
Agile Health Check Umfragen
✅ Ja
❌ Nein
❌ Nein
Messbarkeit der Teamentwicklung über die Zeit
✅ Ja
❌ Nein
❌ Nein
Health Check Item-Pool mit Nudges (Denkanstöße)
✅ Ja
❌ Nein
❌ Nein
Team-übergreifende KPIs
✅ Ja
❌ Nein
❌ Nein
Retro Vorlagen für jeden Reifegrad
✅ Ja
❌ Nein
⚠️ Teilweise
ROTI (Return on Time Invest) KPI
✅ Ja
❌ Nein
❌ Nein
Echometer Logo Square
Echometer Preismodell
🆚 Metro Retro Preismodell
🆚 Miro Preismodell
Datenschutz (In Deutschland entwickelt und gehostet)
✅ Ja
❌ Nein
❌ Nein
Kein Login für Test notwendig
✅ Ja
❌ Nein
❌ Nein
Kostenlose Variante nach Test
✅ Ja
✅ Ja (max. 3000 Board Items)
✅ Ja (Max. 3 Boards)
Preismodell
Ab 5.5$/Teammitglied/Monat
Ab 6$/Teammitglied/Monat
Ab 8$/Teammitglied/Monat

Du möchtest in deinen Vergleich weitere Retro Tools mit einbeziehen?

Inkl. Kurzvorstellung mit Screenshots & Pro-Contra-Liste 

Ungeduldig?

Auf der Suche nach einer Metro Retro oder Miro Alternative? Starte einfach direkt eine Retro in Echometer:

Nutzer über die beste Metro Retro & Miro Retro Alternative: Echometer

Jetzt Echometer ausprobieren

Schließe dich Tausenden von Agile Coaches an und mach Teamentwicklung nicht nur spaßiger, sondern auch messbarer! 

Kostenlose Metro Retro Alternativen: Review

Miro Retro Tool FAQ: Allgemeines

Miro ist eigentlich kein Retrospektive Tool, sondern ein Whiteboard Tool für digitale Zusammenarbeit. Trotzdem nutzen es viele agile Teams für die Durchführung von interaktiven Retrospektiven in Remote Teams. 

Miro für Retrospektiven zu nutzen ist deshalb beliebt, weil das Miro Sprint Retrospektive Tool spielerische, bunte und flexible Retrospektive Workshops zulässt. Du kannst ganz einfach eine Retrospektive in Miro auf deren Website starten, indem du ein entsprechendes Template verwendest.

Die beste Alternative für Miro Retrospektive Tool ist Echometer, das Möglichkeiten eines Online Whiteboards, Retrospektive und Teamentwicklungs-Tools auf einfach umsetzbare Weise kombiniert. Eine weitere Alternative zum Miro Retro Tool stellt das Metro Retro Tool dar.

 

Die beste Alternative für das Miro Retrospektive Board ist Echometer. Echometer kombiniert die Möglichkeiten eines Online Whiteboards, Retrospektive- und Teamentwicklungs-Tools auf einfach umsetzbare Weise. Eine weitere Alternative zum Miro Retro Tool stellt das Metro Retro Tool dar.

Insgesamt fokussiert sich das Miro Board für Retrospektiven zwar auf eine spaßige Umsetzung, jedoch ist es eben kein reines Miro Retro Board – sondern ein allgemein nutzbares Whiteboard. Insofern kann es einige äußert nützliche Features von klassischen Retro Tools (z.B. Anonymität, ROTI, Agile Health Checks) nicht bieten.

In Miro lassen sich Whiteboard Sticker nur in einem der bezahlten Versionen des Tools mithilfe vom Voting priorisieren. Dafür bietet das Tool oben rechts in der Ecke, links neben dem „Timer“ ein Voting Panel an. Das Miro Retro Voting ist allerdings vergleichen mit dem kostenlosen Voting von z.B. Echometer nicht optimal für agile Retrospektiven ausgerichtet, da sich z.B. nicht direkt Maßnahmen im Tool festhalten lassen.

Die Miro Retrospektive kann theoretisch anonym durchgeführt werden, praktisch muss man dafür jedoch einen Umweg gehen und sich als „Gast“ anmelden. Die Miro Retro Tool Alternative Echometer dagegen bietet die anonyme Umsetzung von Retrospektiven an – inklusive vieler weiterer nützerlicher Features (z.B. Maßnahmen Organisation, Agile Health Checks etc.)

Miro Retrospektive Templates

Im Miro Retrospektive Board gibt es diverse Miro Retro Themen, Retro Formate und Retro Spiele: Zum Beispiel lässt sich die Start Stop Continue Retrospektive, Mad Sad Glad Retrospektive, 4Ls Retrospektive oder die Segelboot Retro im Miro Retro Board durchführen. Wenn du dich für weitere spaßige Miro Retrospektive Spiele interessierst, google einfach nach „Miro Sprint Retro Templates“ oder logge dich direkt bei Miro ein, um innerhalb der verfügbaren Templates zu suchen. Die Miro Retro Tool Alternative Echometer bietet übrigens über 200 frei kombinierbare Retrospektive Methoden, inklusive Retro Spielen und agilen Health Checks.

 

Welches das beste Miro Retrospektive Template ist, hängt ab vom Kontext des Teams, dessen Stimmung und Reifegrad. Grundsätzlich ist eines der populärsten Miro Retrospektive Formate die Start Stop Continue Retro. In der Miro Retro Tool Alternative Echometer sind mehr als 200 verschiedene Retrospektive Methoden und Spiele verfügbar. Mehr Infos zu den besten Retrospektive Fragen sind in dem verlinkten Post. 

Grundsätzlich eignet sich für eine kurze Miro Retro zum Beispiel Lean Coffee: Es wird schlicht die Frage gestellt, Worüber möchtest du in dieser Retro sprechen?“. Alternativ eignet sich meistens die Kern-Frage jeder Retro: „Warum haben wir es nicht geschafft, alle (für die letzte Iteration geplanten) User Stories abzuschließen?“. Beide Fragen bzw. Retro Templates lassen sich übrigens auch sehr effizient im Echometer Retro Tool durchführen.

Das Miro Segelboot Retro Template bzw. die Miro Boot Retro stellt die klassischen Fragen und lässt sich in Miro, Metro Retro und im Echometer Retro Tool durchführen:

  • ⛵️ ⚓️ Anker: Was hält uns zurück?
  • 🦈🧊 Hai/Eisberg: Welche Gefahren oder Hindernisse kommen auf uns zu?
  • 💨 Rückenwind: Was treibt uns vorwärts?
  • 🏝💰 Paradies: Auf welche Ziele oder Meilensteine arbeiten wir hin?

Die Segelboot Retrospektive ist eines der beliebtesten Miro Retro Templates.

Das Miro Seestern Retrospektive Template stellt die klassischen Fragen (aufgeteilt durch einen Seestern) und lässt sich in Miro, Metro Retro und im Echometer Retro Tool durchführen:

  • Beibehalten: [Optional: Mit Blick auf den letzten Sprint / die letzten Wochen] Was sollten wir beibehalten?
  • Stopp: Womit sollten wir aufhören?
  • Anfangen: Womit sollten wir beginnen?
  • Mehr: Wovon sollten wir mehr machen?
  • Weniger: Wovon sollten wir weniger machen?

Die Seestern Retrospektive ist eines der beliebtesten Miro Retro Templates.

Das Miro Festival Retrospektive Template stellt die klassischen Fragen (in einer Festival Metapher) und lässt sich nicht nur in Miro, sondern auch in Metro Retro und im Echometer Retro Tool durchführen:

  • Haupttribüne: Was sind Highlights des Sprints, was lief sehr gut, was haben wir besonders genossen?
  • Wahrsagerin: Was wünschst du dir, was hättest du gerne schon am Anfang des Sprints gewusst?
  • Attraktionen: Wie können wir den nächsten Sprint besser machen? Welche Konsequenzen ziehen wir aus dem Gelernten?
  • Erste Hilfe Zelt: Was Dinge haben nicht so gut funktioniert und uns Schmerzen bereitet?

Die Festival Retrospektive ist eines der beliebtesten Miro Retro Templates.

Das Miro Weihnachts- Retrospektive Template stellt die Retro Fragen in einer Weihnachts-Metapher und lässt sich nicht nur in Miro, sondern auch in Metro Retro und im Echometer Retro Tool durchführen:

  • Wunschzettel: Welche Wünsche sind dieses Jahr (bzw. im letzten Sprint) leider unberücksichtigt geblieben?
  • Kerzen am Tannenbaum: Welche Erleuchtungen hatten wir dieses Jahr (bzw. im letzten Sprint)?
  • Geschenke unter dem Tannenbaum: Welche deiner Wünsche wurden dir in diesem Jahr (bzw. im letzten Sprint) erfüllt?
  • Welche Geschenke wünschst du dir fürs nächste Jahr (bzw. für den nächsten Sprint)?

Die Weihnachts- bzw. XMAS Retrospektive ist übrigens ein beliebtes Miro Retro Template

 

Das Miro Heißluftballon bzw. Retrospektive Template stellt die klassischen Fragen (in einer Ballon Metapher) und lässt sich in Miro, Metro Retro und im Echometer Retro Tool durchführen:

  • Was lässt uns steigen, treibt uns an?
  • Was bringt uns vom Kurs ab?
  • Was hält uns am Boden oder zieht uns nach unten?
  • Mehr: Wovon sollten wir mehr machen?
  • Wo müssen wir mehr einheizen?

Die Heißluftballon bzw. Ballon Retrospektive ist eines der beliebtesten Miro Retro Templates.